Tagesstätte

Tagesstätte

Bewohner, aber auch Außenstehende empfangen

Die Tagesstätte des Foyer Eisleker Heem empfängt einige Bewohner des Wohnheims, die keine berufliche Tätigkeit innerhalb der s.c. Lëlljer Gaart ausüben können oder im Rentenalter sind. Zudem empfängt es externe Personen, die tagsüber eine persönliche Betreuung benötigen.

Hier werden hauptsächlich 3 Ziele verfolgt:

  • Beschäftigungen und therapeutische Aktivitäten anbieten, die die persönliche Entwicklung fördern
  • Die Autonomie eines jeden in verschiedenen Bereichen erhalten und ausbauen: Kognition, Emotionen, soziale Fähigkeiten, Psychomotorik
  • Dank der in der Pflegeversicherung vorgesehenen Leistungen, lebenswichtige Handlungen verrichten

Vielseitige und motivierende Aktivitäten

Die Tagesstätte bietet ihren Nutzern sinnvolle, vielfältige und motivierende Beschäftigungen. Hier ist jeder Teil einer Gemeinschaft. Er kann sich mit anderen austauschen, ein Zugehörigkeitsgefühl entwickeln und an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen.

Die Tagesstätte beschäftigt kompetentes Personal, welches auf die Arbeit mit geistig behinderten Personen spezialisiert ist.

Tagesstätte
Tagesstätte
Tagesstätte